Deko

Orangenscheiben trocknen

Orangen sind schon eine tolle Sache. Aber fast noch besser als ihr Geschmack ist für mich der Geruch-nach Winter, Gemütlichkeit und Advent. Getrocknete Orangen kann man problemlos in jedem Bastelgeschäft zur Weihnachtszeit kaufen. An den Geruch von selbst getrockneten kommen diese allerdings bei weitem nicht heran. Dabei ist selber trocknen so einfach! Du nimmst eine Orange und schneidest sie vorsichtig in gleich dicke Scheiben. Es braucht ein klein wenig Übung,
Last-Minute Adventsgesteck

Es ist doch jedes Jahr dasselbe: Die Zeit rennt und schwupps ist der erste Advent da. Wenn du zu uns passionierten Selbermachern und Bastlern gehörst, hast du aber wenig Lust, einfach einen Kranz zu kaufen. Stundenlanges Kränzebinden liegt dir aber nicht? Wie wäre es also mit einer schnellen Alternative, die du mit einfachen Mitteln herstellen kannst und für die du zum Arrangieren nicht einmal fünf Minuten brauchst? Du hast keine
Dachwurz

Es müssen ja nicht immer Topfpflanzen oder Schnittblumen sein, die unser Zuhause verschönern. Wie wäre es statt dessen mal mit einer außergewöhnlichen Pflanze, die äußerst anspruchslos ist, auf Balkon und Terrasse ebenso wie auf der Fensterbank eine gute Figur macht und dennoch durch ihre Vielfalt zu begeistern vermag? Die Rede ist von Hauswurz oder auch "semper vivum", der ewig Lebenden!  Der Name kommt wohl nicht von ungefähr, denn um diese
Kreative Tischkärtchen

Jeder von uns kennt das: Man ist zu einer Hochzeit, Taufe oder einem besonderen Geburtstag eingeladen und bewundert die festliche Dekoration und die in mühevoller Arbeit hergestellten Platz-Kärtchen. Aber sind wir doch mal ehrlich: Egal, wie schön sie auch sein mögen, meistens landen sie nach dem Fest im Müll, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben. Wie wäre es deshalb zur Abwechslung mal mit etwas ganz Anderem? Essbare Namensschilder sind etwas