Freizeit

Geocaching - nicht nur für Freaks

Geocaching ist mittlerweile den meisten ein Begriff. Das Image dieses Hobbys ist allerdings nicht immer das Beste. Aber tatsächlich ist Geocaching keinesfalls nur etwas für Technik-Freaks, Kinder oder Leute, die mit ihrer Zeit nichts anzufangen wissen. Geocaching macht einfach Spaß! Würdest du mich fragen, was Geocaching eigentlich ist, würde ich kurz und knapp und völlig untechnisch antworten: "Digitale Schatzsuche für jedermann mit Hilfe von GPS-Gerät oder Handy. Die Schätze bestehen
Geocaching-Tipps für Anfänger

Damit du die "Dosen-Suche" nicht gleich an den Nagel hängst, bevor du überhaupt begonnen hast, hier ein paar Tipps, die dir das Leben als Geocacher leichter machen. Wir kennen das nur zu gut. Man ist motiviert, sucht sich seinen Cache heraus und will dann los legen, und drei Stunden später gibt man enttäuscht und frustriert auf. Unser Anfänger-Tipp: Der beste Tipp tatsächlich ist es, zu Beginn erst einmal ausschließlich einfache
Urlaub mit Hund

Der Hund ist der beste Freund des Menschen - aber zur Urlaubszeit oft ein Problem. Zur Hundepension oder anstrengendem Flug, den man dem geliebten Vierbeiner ungern antun möchte, gibt es aber noch eine andere Alternative. Natürlich kann man einfach mit einem Wohnmobil starten und das Haustier so verhältnismäßig einfach mit sich führen. Wer allerdings auf ein Hotel oder eine Ferienwohnung nicht verzichten will, muss auch das nicht! Wusstest du, dass